6

Unser Platz in dieser Welt

Vorwort:

Was für ein süßes Buch!
Ich persönlich wollte gar nicht mehr aus dieser Welt raus. Ich habe mich rundum wohl gefühlt bei Gwen und Marie. Beide waren Herzens-Protagonistinnen und ich bin vollkommen verliebt in sie. Dieses Buch wird für immer in meinen Erinnerungen bleiben, auch einfach, weil ich vieles sehr gut nachempfinden konnte. <3 Mich persönlich hat es in einer Zeit aufgebaut, als mir niemand anderes helfen oder verstehen konnte, deswegen hat dieses Buch einen besonderen Platz in meinem Herzen!
Ich empfehle es besonders jedem, der all das nachempfinden kann und sich verstanden fühlen will…
Be yourself! Always! Und wenn andere ein Problem damit haben: Fuck it:)
Eure Sienna

Klappentext:

Was, wenn es ein Mädchen ist, das dein Herz höher schlagen lässt?

Freunde finden. Irgendwo dazugehören. Sich verlieben. Ganz normale Wünsche für ein 16-jähriges Mädchen- Aber nicht für Marie, die seit Jahren unter den Angriffen ihrer Mitschüler leidet und die Hoffnung, sich weniger einsam zu fühlen, längst aufgegeben hat. Stattdessen findet sie Zuflucht in ihren Büchern.

Als sie eines Abends jedoch ausgerechnet Gwen, das Mädchen mit den blonden Locken und den traurigen Augen, trifft, will sie sich nicht länger verstecken. Es dauert nicht lange, bis sich zwischen den beiden eine innige Freundschaft entwickelt. zum ersten Mal in ihrem Leben ist Marie glücklich. Alles scheint perfekt. Wäre da nicht ihr Herz, das jedes Mal verrücktspielt, wenn sie in Gwen Nähe ist. Überfordert von ihren Gefühlen droht die Freundschaft zu zerbrechen.

Eine Geschichte über die erste große Liebe und die Suche nach sich selbst.

Kurzmeinung:

Ein Buch, das von Selbstfindung und zwei bunten Herzen handelt, mich persönlich hat es sehr oft berührt und zum aufseufzen gebracht. Dieses Buch steckt voller Wohlfühlmomente und Herzklopfen…

Meine Kurzmeinung über „Unser Platz in dieser Welt“ von Luisa Strunk

Rezension:

„Unser Platz in dieser Welt“ ist ein relativ unbekanntes Buch, was im Selbstverlag erschienen ist. Ich wäre wahrscheinlich nie drauf gestoßen, hätte ich es nicht, nach meinem Outing, geschenkt bekommen. 🙂 Gott sei Dank konnte ich es rechtzeitig lesen. Es hat mich schrecklich aufgebaut in einer meiner schwierigsten Zeiten und hat mir Halt gegeben. Deswegen will ich hiermit auch alle auf dieses Buch aufmerksam machen, die es noch nicht kennen! Denn es lohnt sich wirklich, diesen herzerwärmenden Jugend-Coming-Out Roman über zwei Mädchen zu lesen!

Mich hat es schon vom ersten Moment an angesprochen.
Das Cover ist einfach nur zum verlieben und passt perfekt zu der Stimmung des Buches und trägt zu einer wunderschönen Ausstrahlung bei. Ich war von Anfang an gefesselt und verliebt, schon beim ersten Blick aufs Cover und nach den ersten paar Seiten, war ich voll und ganz in der Story drin.

Viele Situationen und Gefühle haben mich an mein eigenes Outing/Verliebtsein erinnert.
Ich bin so froh, dass dieses Buch zur richtigen Zeit da war, um mir Mut zu geben und mich daran zu erinnern, dass man für sein eigenes Happy End kämpfen muss.
Man kann sich nicht zurückziehen, schweigen und hoffen, dass das glückliche Ende von alleine kommt. Wie Marie es anfangs getan hat. Denn das wird es nicht.
In diesem Punkt ist es wichtig, an sich selber zu glauben.
Glaub daran, das du es schaffen kannst und das du es verdient hast, glücklich zu sein.
Denn egal, was passiert, man sollte sich nicht verstellen müssen! Man kann nicht glücklich werden, wenn man vorgibt, jemand anderes zu sein, als der Mensch, der man tief im Herzen wirklich ist.
Auch das musste ich erstmal begreifen und dabei hat mir „Unser Platz in dieser Welt“ ungemein geholfen.
Sein eigenes Happy End bekommt man erst wirklich, wenn man seinen eigenen Platz in dieser Welt gefunden hat! Das ist die beste Voraussetzung, um glücklich zu werden.
Finde heraus, wer du bist und lebe es dann voll und ganz aus (You can do it!:))

Marie leidet in „Unser Platz in dieser Welt“ unter starken Mobbing ihrer Mitschüler. Der Grund, wieso sie so extrem unter ihren Mitschülern leiden muss, hat sich mir bis zum Ende nicht erschlossen. Obwohl ich selbst nie gemobbt wurde, konnte ich Marie sehr gut verstehen.
Sie zieht sich in andere Welten zurück, weil sie in ihrer eigenen nicht glücklich ist.
Weil sie in ihrer eigenen Welt auf kein Happy End gestoßen ist, versucht sie es in ihren Büchern zu finden. Obwohl Maries Gedanken anfangs von einer ständigen Traurigkeit begleitet werden, ist sie mir sofort als Protagonistin ans Herz gewachsen.

Auch Gwen war mir von Anfang an sympathisch, obwohl sie auf mich unsicher wirkte. Manche ihrer Handlungen verwirrten mich und ich konnte diese nicht immer nachempfinden, wie ich es bei Marie konnte. Trotzdem war es nicht schwer, sich auch in sie zu verlieben…<3

„Unser Platz in dieser Welt“ hatte ein paar Szenen, in denen die Autorin zu sehr ins Detail ging. Mich persönlich, hat das aber nicht weiter gestört, weil mich das Buch, schon zu sehr in seinen Bann gezogen hatte. Der Schreibstil der Autorin ist sehr schön und detailreich und es fühlte sich während des ganzen Buches so an, als würde die Geschichte von „Gwen“ und „Marie“ auf einer Wahrheit basieren. Beide Protagonistinnen und ihre Handlungen waren greifbar und realistisch beschrieben und ich hatte mehrere mal ein Deja-vu beim Lesen.

Am Schönsten aber an „Unser Platz auf dieser Welt“ fand ich, dass jedes Gefühl, was Marie empfand, sich perfekt auf mich übertragen hat. Egal was sie fühlte, ich fühlte es auch. Liebe, Trauer, Selbsthass. Das ganze Buch war so emotional und gefühlvoll, dass ich andauernd Gänsehaut bekam und ein paar Tränen verdrückte. Es ging mir unter die Haut und mit jedem Satz drang die Autorin mehr bis zu meinem Herzen durch.

Wenn ich das Buch in meinem Regal stehen sehe, kommen Erinnerungen an zwei Mädchen, die im Dunkeln schaukeln auf dem Spielplatz. Zwei Mädchen, die nicht wissen, wer sie sind, die ihren Platz noch nicht gefunden habe. Zwei Mädchen, die zusammen im Regen tanzen und dabei lachen. Zwei Mädchen, die glücklich sein wollen und nach sich selber suchen und dabei vollkommen übersehen, dass ihr Glück direkt vor ihrer Nase liegt.

Wow. Ich werde dieses Buch immer in meinem Herzen tragen.

Ich empfehle „Unser Platz in dieser Welt“ jedem, der nach einem entspannten Wohlfühlbuch Ausschau hält und ich bitte ganz besonders die unter euch, die gerade dasselbe durchmachen, dieses Buch zu lesen, es hilft wirklich sehr! Besonders das Gefühl, nicht allein zu sein, bringt es sehr schön rüber! Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen und solltet ihr euch gerade genauso fühlen wie Gwen und Marie: Love is Love Be ALWAYS you!

Ich gebe dem Buch 5/5 Sterne! Viel Spaß beim Rumstöbern hier auf diesem Blog:)
Eure Sienna

You Might Also Like

  • Johanna
    23/01/2022 at 20:20

    Ahh, das Buch klingt so toll 😍 Habe es gleich auf meine Wunschliste gesetzt 🥰

    • Sienna
      31/01/2022 at 16:54

      Das freut mich!!🥰Es lohnt sich wirklich!!!

  • Emma (sie/ihr)
    06/02/2022 at 11:38

    Sooo eine tolle Rezi! Ich muss leider zugeben, dass ich das Buch abgebrochen habe🙈 und es mich echt nicht gefesselt hat

  • Johanna | CoLibri
    06/02/2022 at 17:22

    Lustig, dass ich mich genau heute noch mit dem Buch befasst habe, als ich meine Wunschliste aussortiert habe! Ist natürlich drangeblieben 😉
    Du bist so stark! ❤️

    • Johanna | CoLibri
      06/02/2022 at 17:25

      *draufgeblieben, du blöde Autokorrektur

      • Sienna
        06/02/2022 at 21:42

        Das Buch ist wirklich sehr süß🥰
        Danke!😍❤️ Das freut mich!!🥰